Ufhusen zu Gast beim Leader im Wallis

Veröffentlichungsdatum

WINFORCE Challenge League (NLB) / Westgruppe / 4. Runde Martigny - Ufhusen

Samstag, Salle de gymnastique de l'écol, Rue de Rossettan 1, Martigny
18:30 Uhr, NLB:
SC Martigny – TV Ufhusen

Nach den beiden klaren Siegen gegen Domdidier und Sense hat sich der TVU in der Tabelle auf dem zweiten Platz festgesetzt. Nun steht der Spitzenkamp in Martigny auf dem Programm – keine einfache Aufgabe.

Der SC Martigny machte in dieser Saison bisher ganz klar den Eindruck, dass er nicht nur Gruppenfavorit sondern auch Anwärter auf den Sieg in der Challenge League ist. Die Walliser traten bisher sehr konstant und ausgeglichen auf. Das breite Kader mit mehreren Top-Athleten ist nur sehr schwer zu bezwingen. Trotzdem werden sich die jungen Ufhuser nicht kampflos geschlagen geben.

Mit dieser Begegnung startet die Rückrunde. Wer weiss, vielleicht kann sich Ufhusen durch die wechselnden Stielarten einen Vorteil verschaffen und so eine Überraschung im Wallis erzwingen.

Bericht: Christian Hügi

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Turnverein Ufhusen