HUTTER Challenge League / Ostgruppe / dritte Runde / Weinfelden – Ufhusen

Eingebettet in die WEGA (Thurgauer Messe), fand die Begegnung in der HUTTER Challenge League zwischen der RRTV Weinfelden und dem TV Ufhusen statt. Mit dem Überraschungssieg gegen Brunnen haben die Thurgauer ihre Stärke angedeutet. Für die Hinterländer gab es erneut keine Punkte.

HUTTER Challenge League, Ostgruppe, dritte Runde
Samstag, 19:00 Uhr, Th. Bornhauser-Strasse 18, Weinfelden
RRTV Weinfelden – TV Ufhusen

Bereits kommt es in der HUTTER Challenge League zum Abschluss der Vorrunde. Die noch punktlosen Ringer des TV Ufhusen gastieren im Thurgau bei der RRTV Weinfelden. Der Rahmen für diese Begegnung ist äusserst speziell.

HUTTER Challenge League / Ostgruppe / dritte Runde / Brunnen – Ufhusen

Als vernichtend kann das Resultat vom vergangenen Samstag bezeichnet werden. Trotzdem war bei der Neuauflage der letztjährigen Halbfinalbegegnung nicht alles schlecht auf Seiten der Ufhuser. Gute Ansätze alleine reichen allerdings nicht, um den Gegner ernsthaft in Gefahr zu bringen.

HUTTER Challenge League, zweite Runde

 

Samstag 24. September 2016, 20:00 Uhr
Sporthalle Brunnen 
RR Brunnen – TV Ufhusen

 

Am Samstag kommt es in der Ostgruppe der Challenge League zum Duell der beiden Verlierer aus der ersten Runde. Wobei die Niederlage der jungen Mannschaft des TVU nicht unerwartet kommt, liess sich Brunnen von Weinfelden doch eher überraschend in die Schranken weisen.

 

Ringen: HUTTER Challenge League / erste Runde, Ufhusen – Oberriet-Grabs

Zwei ganz junge Teams standen sich zum Saisonstart in der HUTTER Challenge in Ufhusen gegenüber. Der RC Oberriet-Grabs behielt dabei dank den diversen Nachwuchsinternationalen klar das bessere Ende. Trotzdem zeigten sich bei den Ufhusern gute Ansätze.

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Turnverein Ufhusen